Drückt die Rücktaste, wenn Ihr zum Ausgangsfenster zurückkehren wollt!

Spielefest 2014/2015

Alte Spiele neu erdacht

Spielen macht Spaß und Spielen hält jung
ja Spielen das ist sicher keine Zeitverschwendung?
Ja wer spielt der hält sein Leben in Schwung.

Mit diesem Lied (von Verena Becker-Heigl) eröffneten alle Kinder gemeinsam in diesem Jahr unser Schulfest. Mit gelungenen musikalischen Einlagen unserer Trommelkinder, der Volksmusikgruppe und unserer Musikklassenkinder zeigten viele Kinder, was in Ihnen steckt.

Von Livemusik begleitet (unter Leitung unseres Schülerpapas Uwe Rachuth) tanzten Kinder aus verschiedenen Klassen lustige Volkstänze, die sie in einem Workshop gelernt hatten. Danach ging es ins Schulhaus. Dort warteten viele Stationen auf uns, bei denen wir alte Spiele ausprobieren konnten. Erstaunlicherweise hatten alle ohne viel Aufwand eine Menge Spaß.

Wie in jedem Jahr hatten unsere fleißigen Eltern wieder ein großes Buffet vorbereitet mit vielen salzigen und süßen Leckereien. Dafür und für all die Mühe und Arbeit wollen wir Kinder und die Lehrer/innen unserer Schule uns bei unseren engagierten Eltern recht herzlich bedanken.

Text: Har, Fotos: GS Rotes Tor