Schließt dieses Fenster mit dem X rechts oben, wenn Ihr zum Ausgangsfenster zurückkehren wollt!

Theaterbesuch

Hinter den Kulissen



im Theater

Wir waren am Freitag im Theater. Dort haben wir hinter die Kulissen geschaut. Wir haben die Zimmer von einem Stück gesehen. Und wir haben auch die Garderobe, die Bühne, eine Kostümwerkstatt und einen Totenkopf gesehen. Mir hat die Bühne sehr gefallen. Als wir auf der Bühne standen, hat ein Mann auf den Knopf gedrückt und die Bühne hat sich gedreht. Frau Brousek hat uns erzählt, dass man auf keinen Fall über die Schiene laufen sollte, weil man sich sehr verletzen könnte. Wir haben gelernt, dass, wenn der Vorhang zugeht, die Bühne sich dann dreht und dann ein anderes Bild dort ist und eine neue Szene beginnt.

GS Rotes Tor


im Theater

Dann hingen an der Seite der Bühne jeweils zwei Fernseher, die sind für die Schauspieler in der Oper gut, weil dort der Dirigent darauf eingeblendet wird, damit die Schauspieler wissen, wann ihr Einsatz nach der ein Einleitungsmusik ist. Dann waren da so viele Lichter, die geblendet haben. Frau Brousek hat gesagt, dass die Schauspieler so in ihre Rollen vertieft sind, dass sie das gar nicht bemerken. Dann sind wir wieder in die Schule gegangen.

GS Rotes Tor


im Theater

Wir waren am Freitag im Theater und sahen hinter die Kulissen. Als erstes gingen wir hinter die Bühne. Unglaublich, was man dort aufbauen kann! Wir standen auf einer Scheibe, die sich drehen konnte. Auf unserer Hälfte war ein großes Büro aufgebaut. Dann sahen wir, was auf der anderen Hälfte der Scheibe war. Ein Schlafzimmer mit zwei Betten (wahrscheinlich für die Kinder), ein Friseursalon von einer sehr reichen Frau und danach war noch ein Schlafzimmer.


im Theater

Jetzt gingen wir in die Maske. Dort wurden Perücken geknüpft, Masken hergestellt und natürlich wird man dort geschminkt.

GS Rotes Tor


im Theater



GS Rotes Tor


im Theater



GS Rotes Tor


im Theater



GS Rotes Tor


im Theater




im Theater

Danach gingen wir dorthin, wo alle Klamotten aufbewahrt werden, dem sog. Fundus. Ich bekam einen seltsamen Hut auf. Dann sah ich mich alleine um.

GS Rotes Tor


im Theater

Ich sah mindestens 20 Anzüge und 40 Jogginghosen. Alle in verschiedenen Farben.

GS Rotes Tor


im Theater



GS Rotes Tor


im Theater

Danach gingen wir in die Schneiderei. Wir sahen ein Kleid der Gärtnerin und auch Teile der Wolfskostüme. Ich fand alles sehr interessant.

GS Rotes Tor


im Theater



GS Rotes Tor


im Theater


im Theater



GS Rotes Tor


im Theater




im Theater



GS Rotes Tor


im Theater



GS Rotes Tor



-Texte: Linda, Beatrice, Zoe; 4b
kein Bild

www.gsrotestor.de