Schließt dieses Fenster mit dem X rechts oben, wenn Ihr zum Ausgangsfenster zurückkehren wollt!

Theaterbesuch

Hinter den Kulissen



im Theater

Wir waren am Freitag im Theater und haben hinter die Kulissen geschaut.

GS Rotes Tor


im Theater

Frau Brousek war die Führerin, sie führte uns zuerst auf die Bühne. Sie erzählte uns, dass sie wieder ein Stück spielen von Hitler und sie erzählte von einer Platte, die sich dreht. Wir sollten raten, wo die Platte ist, und sie war direkt unter uns, da kam ein Mitarbeiter und fragte: "Wollt ihr auch drehen mit der Scheibe?" "Ja, wollen wir!" "OK, dann stellt euch auf die Platte und es geht los!" Danach stoppten wir und Frau Brousek sagte: "Seht ihr die Seile da oben? Die sind dafür da, wenn wir die Bühne ausräumen für das andere Stück, das wir dann machen, dann stehen schon manche Sachen bereit zum Bauen."


im Theater

Dann gingen wir ins Schlafzimmer von Hitler, in das Zimmer der Frau. Da waren ein Spiegel und Schminke, eine Couch, ein Kerzenständer und andere Sachen. Dahinter war ein riesiger Raum, in dem standen Kulissen für andere Stücke. Die Arbeiter müssen alles selber bauen, es wurde erst neulich ein Schlafzimmer gebaut. Danach gingen wir zu den Perücken. Frau Brousek sagte: "Diese Perücken sind echte Haare, sie werden in den Stücken aufgesetzt. Hier sind auch Masken, die werden auch selbst gemacht."



GS Rotes Tor


im Theater

Danach mussten wir die Treppen hoch laufen und kamen in den Fundus. Dort hängen alle Kleider, und die Kinder durften einen Hut aufsetzen. Danach gingen wir in die Schule zurück. Es hat mir sehr gefallen, am besten fand ich die Zeichnungen.

GS Rotes Tor


kein Bild

www.gsrotestor.de

preloadpreloadpreloadpreload