Schließt dieses Fenster mit dem X rechts oben, wenn Ihr zum Ausgangsfenster zurückkehren wollt!

Wir bauen ein Keltenhaus

(Bastelanleitung von Lisa, 4a)


Zuerst messen wir den zweilagigen Karton 7 cm mal 13 cm (Grundfläche des Hauses) aus. Als Nächstes stecken wir vier Eckpfeiler gleicher Höhe in den Karton. Danach stecken wir jeweils drei bis vier Wandpfeiler in gleichem Abstand in die Seiten.

Jetzt müssen wir noch die Mittelpfeiler mit dem oberen Dachbalken anbringen. Sie müssen höher als die anderen Pfeiler seien.

Dann müssen wir die Wolle um die Pfeiler flechten. Das funktioniert so ähnlich wie Wellen. Die Wolle wird um einen Eckpfeiler gewickelt, und dann einmal vor dem Pfeiler und einmal hinter dem Pfeiler durch gezogen.



weiter